Gutenberg & Twenty Nineteen

Nachdem WordPress nun den neuen Editor Gutenberg eingeführt hat, wird es Zeit den neu eingeschlagenen Weg mitzugehen. Zu Beginn habe ich mit dem neuen Editor so meine Probleme gehabt, aber wenn man sich ein wenig mit ihm beschäftigt, lernt man seine Vorzüge kennen. Daher werde ich nun sukzessive die Beiträge auf Gutenberg umstellen.

3-D Printing: 3/8″ Fotogewinde

Bei YouTube gibt es eine herrliche FreeCAD Tutorialreihe von BPLRFE (https://www.youtube.com/user/BPLRFE). Da ich mal wieder eine 4×5 inch Lochkamera bauen möchte, taucht wie immer das Problem mit den Stativgewinde auf.Diesmal wird es aber keine Holzkamera, sondern eine Kamera aus dem 3D Drucker. 🙂

Wie bitte, eine Seniorenwerkstatt?

Nach dem Vorbild von Langgöns überlegen sich auch Butzbacher Politiker schon seit längerer Zeit das Angebot für „Senioren“ um eine sogenannte „Seniorenwerkstatt“ zu erweitern. Das ist ja eine grandiose Idee, denke ich mir so als leidenschaftlicher Bastler. Doch Moment einmal: Ich bin als Mensch der Generation 50+ doch noch gar kein Senior, oder etwa doch!? […]

Das Elend seines Zustandes

Im Ganzen und Allgemeinen jedoch beruht die dem Genie beigegebene Melancholie darauf, daß der Wille zum Leben, von je hellerem Intellekt er sich beleuchtet findet, desto deutlicher das Elend seines Zustandes wahrnimmt. (Arthur Schopenhauer)

Es ist wirklich unglaublich

Es ist wirklich unglaublich, wie nichtssagend und bedeutungsleer, von außen gesehen, und wie dumpf und besinnungslos, von innen empfunden, das Leben der allermeisten Menschen dahinfließt. Es ist ein mattes Sehnen und Quälen, ein träumerisches Taumeln durch die vier Lebenalter hindurch zum Tode, unter Begleitung einer Reihe trivialer Gedanken. (Arthur Schopenhauer)

Die Frage nach der Willensfreiheit

Die Frage nach der Willensfreiheit ist wirklich ein Probierstein, an welchem man die tief denkenden Geister von den oberflächlichen unterscheiden kann, oder ein Grenzstein, wo beide auseinandergehen, indem die ersteren sämtlich das notwendige Erfolgen der Handlung, bei gegebenem Charakter und Motiv, behaupten, die letzteren hingegen, mit dem großen Haufen, der Willensfreiheit anhängen.   (Arthur Schopenhauer)

Ten Years After live in Aschaffenburg

Nach langer Zeit bin ich mal wieder bei einem Live Konzert gewesen. Da ich auf einer Schulung in Düsseldorf war, wollte ich ganz bequem mit dem ICE fahren. Ein Sturmtief sorgte aber dafür, das ich mich dann doch ins Auto setzen musste um noch rechtzeitig vor Konzert-beginn in Aschaffenburg zu sein.