Gutenberg & Twenty Nineteen

Nachdem WordPress nun den neuen Editor Gutenberg eingeführt hat, wird es Zeit den neu eingeschlagenen Weg mitzugehen. Zu Beginn habe ich mit dem neuen Editor so meine Probleme gehabt, aber wenn man sich ein wenig mit ihm beschäftigt, lernt man seine Vorzüge kennen. Daher werde ich nun sukzessive die Beiträge auf Gutenberg umstellen.