Auf dem Weg in eine eigentumslose Gesellschaft?

Die Bundeszentrale für politische Bildung ist ein wahrer Quell an interessanten Statistiken. Nehmen wir doch erst einmal die Vermögensverteilung: Ein Prozent der Bevölkerung verfügt über mehr als 1/3, die oberen 10% schon über mehr als 2/3 und die oberen 30% über 91,6% des Gesamtvermögens.

Veröffentlicht am

Wie werden wir in Zukunft wohnen?

Glaubt man der Statistik so fehlen pro Jahr 342.000 Wohnungen. Bei knapper werdendem Bauland, explodierender Preise für Neu- und Gebrauchtimmobilien und Bau-und Grundstückskosten, wird der Traum von der eigenen Wohnung oder einem Eigenheim zu einer Herausforderung oder gar zur Utopie.

Veröffentlicht am